Erotik zum Festpreis – Diese Livecam Flatrate bringt’s

Fundorado Erotik Livecam FlatrateSie werden nicht auf diesen Testbericht und diese Seite gestossen sein, weil Sie so gerne Bilder von süßen Katzenbabys sehen wollen, ihre Intention ist Ihnen vollkommen klar, Sie suchen nach einem günstigen und vorallem guten Flatrate Livecam Angebot. Wir können nicht mehr tun, als Ihnen das aus unserer Sicht Beste zu empfehlen, Ihnen einen ehrlichen Test zu bieten und zu hoffen dass Sie damit glücklich werden

ZUR ANMELDUNG GEHT ES HIER

FunDorado bietet so einiges und das zu einem unschlagbaren Preis. Im Internet konnten wir bisher weder ein Erotik Flatrate Portal entdecken das günstiger ist als Erotik FlatrateFunDorado, noch eines das ein vergleichbar riesiges Angebot an Erotikfilmen und Livecams hat. Klar, wem bisher nur Porntubes bekannt sind, der wird sagen: „Da sind doch viel mehr Filme und Livecams“, aber ist es doch so, dass die Livecams dort schweineteuer sind wenn man im Separee FSK 18 Inhalte genießen will und dass die Filme oft einer enorm minderen Qualität entsprechen. Außerdem kann man auf Porntubes keine der exklusiven FunDorado Reality Produktionen genießen, die sich bei den Usern einer enormen Beliebtheit erfreuen. Natürlich sind neben den Reality Produktionen (z.B Fun Bully, Die Abschlepper, Popo Premiere, Girls jagen Girls, Berliner WG uvm.) auch noch viele andere Filme zu sehen, die vom hot girl next door, bis zum renommierten Erotikstar alles bieten was man sich nur wünschen kann. Die Livecams jedoch, sind wohl der Hauptgrund vieler Nutzer dafür sich auf dem lila Erotikportal zu tümmeln, denn diese sind ebenfalls in der Erotik Flatrate mit inbegriffen. Wählen kann man hier aus dutzenden Livecams, teilweise mit HD, 3D oder Perspektivwechsel. So wird den Usern einiges geboten, was enorme Vorteile  gegenüber anderen Livecam Erotik Seiten bietet. Auch die zwar kostenpflichtigen (Telefonanruf) aber dafür extrem geilen Features, wie die Dildosteuerung und die Fickmaschine haben es echt in sich und bisher ist keine andere Erotik Livecam Seite bekannt, auf der diese Sexcam Features so gut umgesetzt sind!

ZUR ANMELDUNG GEHT ES HIER

Mitgliedschafspakete von FundoradoDer Preis von FunDorado, staffelt sich in mehrere Modelle, der „Klassiker“, das Basis Paket, kostet 14,95 Euro im Monat läuft dafür aber auch JEDEN MONAT aus, es gibt also keine Mindestlaufzeit, dieses Paket empfiehlt sich für alle die die Livecam und Erotik Flatrate erstmal austesten wollen. Für solche die sich bereits sicher sind, empfiehlt sich das Gold Paket, für 9,95 € im Monat, kann man hier ebenfalls so viel genießen wie man will und bekommt sogar noch die Gold Sexcams, die Silber Videothek und die F-Girls obendrauf, hier ist also noch mehr drin, für weniger Geld, dafür gibt es eine Laufzeit von 12 Monaten!

Biggi Bardot Sexcam Star

Bigg Bardot

Auf FunDorado gibt es neben den dutzenden von Livecams mit heißen, schlanken, dicken, alten und jungen Girls, außerdem auch diverse Livecam Star die es nur auf der lila Erotikseite zu sehen bekommt. Bereits des Öfteren berichteten wir jetzt schon von Biggi Bardot oder Brianna Brooks, auch Curly Ann ist auf dem Partnerportal Sadorado, welches im FunDorado Preis mit inbegriffen ist (Mit dem FunDorado Account kann man sich auch auf SaDorado anmelden und andersrum ist dies ebenfalls möglich.)hat einen Artikel auf dersexblogger.de. All diese Girls kann man exklusiv auf FunDorado genießen und das lohnt sich. Biggi Bardot, zum Beispiel ist auch als Moderatorin bekannt und hat bereits bei vielen Sendungen Karriere gemacht. Als Livecam Girl ist sie es auf jeden Fall wert bei ihrer Show bewundert zu werden, die natürlich ebenfalls in der Flatrate mit inbegriffen ist. Biggi Bardot ist sehr offen und zeigt den Usern lieber zu oft als zu wenig „wo die Mädchen rosa sind“, sie ist ein Camgirl aller erster Klasse und viele User sind unter anderem nur wegen Biggi Bardot auf der lila Erotikcommunity, ja die Dame hat nämlich einen wahren Fanclub, der mittlerweile eine beträchliche Größe erreichen durfte.

ZUR ANMELDUNG GEHT ES HIER

Die Anmeldung ist sehr einfach, läuft allerdings natürlich, und diese Seriösität schätzen wir sehr, mit einem Jugendschutzprogramm ab! Man kann sich also nur auf der Seite anmelden und die Sexcams der Livecam Flatrate genießen wenn man mindestens 18 Jahre alt ist! Solltest du noch nicht 18 sein, verlasse bitte diese Seite.

Der gewünschte Benutzername und die Email Adresse werden eingetragen, nun folgen Vorname, Nachname, Straße, PLZ, Ort, Land und Geburtsdatum. Das von uns bereits erwähnte Paket wird gewählt, ggf. wird noch ein Vorteilscode verwendet und die Zahldaten werden eingetragen und ausgewählt. Zu guter letzt wird wie allgemein üblich die Datenschutzerklärung, der Identitätscheck und die AGB akzeptiert –  FERTIG!

 

Nun ist es möglich das Livecam und Erotik Flatrate Paket zu nutzen. Vielleicht werden Sie am Anfang noch etwas verwirrt oder überfordert sein sich zurecht zu finden, denn das Angebot ist wirklich riesig! Wundern Sie sich nicht, dass in der Nacht nicht alle Livecams online sind. So richtig los geht es immer erst Mittags und auch die Frauen die am Mittag Online sind, (Unverbindliche Empfehlung die HD Cams, bei denen lauter junge Tschechinnen arbeiten) sind auf jedenfall motivierter und im Regelfall auch heißer. Es lohnt sich die Dildosteuerung oder Fickmaschine der Sexcams auszuprobieren, der kostenlose 3D Effekt ist ebenfalls sehr nett.

Aber vergessen Sie nicht, das Portal besteht aus mehr als nur Sexcams, auch tausende von Filmen sind in der Erotik Flatrate mit inbegriffen und es lohnt sich auf jeden Fall die riesige Video Vielfalt des Erotik Portals zu erkunden und nicht nur bei den Sexcams hängen zu bleiben. Sehr zu empfehlen sind zum Beispiel die F-Girls (sie sind sogar beim Bundespatentamt eingetragen! Aber auch die Reality Produktionen, sind wie bereits erwähnt einen absoluten Blick wert.

 

 

 

 

Der Support bei FunDorado ist absolut vorbildich. Wenn es ein Problem mit der Abbuchung, mit den Livecams oder den Erotikfilmen gibt, ist jeden Tag ein Mitarbeiter des Erotik Portales am Telefon erreichbar um es zu lösen. Da es sich um ein deutsches Erotikportal, mit Sitz in Hamburg handelt, gibt es auch nie Verständigungsprobleme

ZUR ANMELDUNG GEHT ES HIER

Skandalös Pornos

Auch auf FunDorado zu sehen: Skandalös, eine exklusive Reality Produktion des lila Erotik Flatrate Portales

Hoffentlich konnte Ihnen mit diesem Bericht über Erotik in einer Flatrate bei der Wahl zu ihrem neuen Anbieter geholfen werden. Unserer Meinung nach ist FunDorado DAS PORTAL wenn es darum geht in einer günstigen Flatrate Livecams, heiße Filme und vieles mehr genießen zu dürfen und auf jeden Fall eine Anmeldung wert!

Eine ALL IN ONE EROTIK FLATRATE FÜR 9,95 € im Monat, was will man mehr?

 Wir lügen nicht, das tun doch schon die Anderen! – dersexblogger.de

Einige Dinge die in diesem Artikel Erwähnung fanden, aber mit denen Sie vielleicht auf Anhieb nicht viel Anfangen können: Testbericht FunDorado Testbericht SaDorado

Artikel über Curlyann Artikel über Biggi Bardot Artikel über Brianna Brooks

  • Twitter
  • del.icio.us
  • Digg
  • Facebook
  • Technorati
  • Reddit
  • Yahoo Buzz
  • StumbleUpon

Ausführlicher Testbericht über ein lila Erotik Portal, das so viel mehr bietet als nur Camsex

WAS ist FUNDORADO?
Was wäre wenn es ein Erotik Portal geben würde, das über 30 Sexcams besitzt, das unendlich viele Videos und Sexpics enthält wekcge vom Amateur von Nebenan bist zum Porno Branchen Top Star jeden und alles zeigt, was man(n) sich nur wünscht? Was wenn all diese Dinge in einem Flatrate Angebot zu haben sind, von unter 10 €? Was wenn dieses Portal auch noch seriös ist, kostenlosen, kompetenten Support bietet und rund um die Uhr erreichbar ist? Was wenn die Sexcams viele tolle und teilweise einzigartige Features bieten? Das wäre ja echt ein Traum, sagen Sie? Er hat sich bereits erfüllt und heißt Fundorado.com!

_____________________________________________________________________________

HIER ANMELDEN

_____________________________________________________________________________

ANMELDUNG
Bei der Anmeldung erwartet Sie eine normale Anmeldeseite, hier muss man wie von Mitgliedschafspakete von Fundoradoanderen Seiten gewohnt seine Daten eingeben und eines von 3 Paketen wählen. Hier empfiehlt der Sexblogger.de ganz klar das Gold Paket kostet 9,90€ im Monat und bietet alles was man(n) sich wünscht! Wenn man alles eingetragen und ausgefüllt hat wird eine Altersverifizierung verlangt, etwas das ein seriöses Portal unter anderem ausmacht, für dersexblogger.de immer eine Art erstes Gütesiegel. Wenn man diesen Nachweis hinter sich gebracht hat, zum Beispiel mit der eigenen Livecam, hat man endlich Zugriff auf den Erotikkoloss.

DIE SEXCAMS UND DER CAMSEX
Wenn man das erste Mal die volle Vielzahl der dutzenden Sexcams erblickt, ist man Camsex Flatratevielleicht etwas überfordert. Hier gibt es wirklich eine Menge an Kameras die zum Camsex einladen. Ob Voyeurcam, Milfcam, Lesbencam, Paarcam oder normale Sexcam mit heißem jungen Amateur Camgirl – hier gibt es alles was das Herz begehrt, ob es nun für den Voyeurismus oder Biggi Bardot schlägt ist dabei egal, denn das lila Erotik Portal hat sich scheinbar vorgenommen jeden Mann dieses Landes nicht unbedfriedigt zu Bett gehen zu lassen. Wir erklären den Ablauf vor einer Sexcam anhand der HD Studio Cam. Diese Sexcam ist in verschiedenen Perspektiven zu sehen, man kann sie wechseln oder während man sich eine Perspektive während derSexcam LIVE in HD und im Vollbildmodus ansieht, nebenbei eine andere Perspektive in einem kleinen Fenster einblende. So kann man das Camgirl zum Beispiel von Vorne sehen, während man gleichzeitig ihren Po begutachtet etc. Aber das ist noch lange nicht alles, es gibt eine „Fickmaschine“, die man per Telefon steuern kann und auf die wir aus Jugendschutzgründen in Sachen Funktion nicht detailliert eingehen können, ich denke aber Sie können sich denken wie diese funktioniert und es gibt eine Dildosteuerung die ungefähr das gleiche nicht thematisierbare Prinzip verkörpert. Ohne Frage die Sexcams sind der absolute Wahnsinn! Unbedingt erwähnt werden sollte auch der 3D Modus, indem das Camgirl fast wie in der Realität genossen werden kann, nur anfassen fehlt da noch, wenn sich eine nackte Schönheit vor Ihnen im freien Raum räkelt.

PORNOS
Sie stehen nicht so auf Camsex? -Sie spulen lieber direkt zu den Höhepunkten? – Sie mögen halt einfach Pornos? Kein Problem und absolut kein Grund das riesige Angebot des Erotik Portales nicht zu nutzen, denn das Pornofilmangebot ist wirklich nicht zu verachten. Alle uns bekannten Pornostudios sind in der Fundorado Videothek vertreten, ebenso wie alles großen Stars. Von Dolly Buster bis Kelly Trump, hier werden Sie ihren Pornostar definitiv in den heißesten seiner Porno Blockbuster bewundern können. Nicht zu verachten sind auch die exklusiven Fundorado Produktionen, wie „Die Abschlepper“, „Skandalös“, „Fun Bully“ etc. Welche teilweise als Softcore Werbeversion aus dem TV bekannt sind. Wenn Sie eher auf Amateure stehen, wenn Sie lieber den Girls von Nebenan „dabei“ zusehen, ist das auch kein Problem, wirklich das Erotik Portal bietet alles!

SEXPICS
Die gibt es natürlich neben den Pornos und dem Ganzen Camsex auch noch, in jeglicher erdenklichen Form und Farbe, wenn sie auf Sexpics stehen, werden sie hier auch glücklich, wirklich!

ANMELDUNG

5 Sterne

 

 

PREIS

5 Sterne

 

 

SERVICE

5 Sterne

 

 

SUPPORT

Ein Stern wird abgezogen, da nicht 24/7 erreichbar.

4 Sterne

 

 

Unser Fazit
Fundorado ist preiswert, es ist fair, es bietet seriösen Support, es ist transparent, es bietet Service, es sieht gut aus, uns fiel KEIN einziger Grund ein warum man sich bei dem lila Erotik – Camsex – Porno – Sexpic Portal nicht anmelden sollte, ernsthaft nicht.

___________________________________________________________________________

HIER ANMELDEN

___________________________________________________________________________

Dersexblogger.de – Der immer noch voller Ehrfurcht ist, über ein derart fantastisches Erotik Portal berichtet haben zu dürfen.

  • Twitter
  • del.icio.us
  • Digg
  • Facebook
  • Technorati
  • Reddit
  • Yahoo Buzz
  • StumbleUpon