Biggi Bardot – Alles was ihr immer über sie wissen wolltet

Biggi Bardot, sie ist ein wahrer Star des deutschen Camsex. Aber viele wollen mehr über die kurvige Blondine erfahren, hier ein paar genauere Infos über die Hamburger Blondine.

Anfänge und TV Auftritte

Biggi Bardot wurde am 14.08.1989 im Hamburger Stadteil Bergedorf geboren und begann im Jahre 98′ eine Lehre zur Friseurin die sie im Jahr 2001 erfolgreich abgeschlossen hat.

Biggi BardotBereits während ihrer Lehre war sie schon als Lila Biggi auf FunDorado zu sehen. Außerdem spielte Biggi Bardot in diversen Sexy Clips (früher Sexy Sport Clips) mit und war seit dem Jahr 2000 als Stripperin in Hamburger Kneipen zu bewundern. Jedoch hängte sie diese Karriere wieder an den Nagel und war nach einer kurzen Campause bereits im Jahr 2002 wieder vor der Sexcam zu erblicken.

Biggi ist aber aus mehr TV Formaten als nur den sexy Clips bekannt. Sie arbeitete 3 Jahre als Moderatorin der der Erotik Quiz Sendung La Notte, von 2005 bis 2008. Ab 2006 ist sie Außerdem in der Dokumentation Gute Mädchen Böse Mädchen auf Beathe Uhse TV zu sehen.

Auch das DSF Sportquiz wurde von ihr seit 2009 moderiert.

Seit dem 29. Februar 2012 ist sie auf dem Vierten in einem Erotik Quiz zu sehen.

Biggi Bardot vor der Cam

Schon über zehn Jahre gilt Biggi Bardot als das Vorzeigegesicht FunDorados. Denn hier kann man exklusiv ihre Sexcam bewundern, diese hebt sich stark ab von der Konkurrenz, so sind die Biggi Bardot Fans sich einig. Denn ihre Sexcam ist absolut anders als viele andere oft recht „seelenlos“ wirkenden Cams. Biggi hat Charakter, hat Charme, hat Witz und das ist es was viele User neben ihren offensichtlichen optischen Vorzügen an der Blondine so sehr bewundern.

Außerdem pflegt sie eine enorme Nähe zu ihren Usern, es vergeht keine Venus Messe auf der Biggi Bardot nicht zu sehen ist, fleißig Autogramme verteilt und mit Fans shakert!

dersexblogger.de – ungeniert informiert

FunDorado ist das Flatrate Erotik Programm schlechthin. Für unter 10 Euro im Monat bekommt man hier so viele Livecams, Erotikfilme und andere erotische Angebote wie man will. Biggi Bardot mit ihrer Exklusiv Sexcam inklusive! Achja: Micaela Schäfer KOMPLETT nackt gibt es hier seit Neustem ebenfalls! 🙂

 

 

  • Twitter
  • del.icio.us
  • Digg
  • Facebook
  • Technorati
  • Reddit
  • Yahoo Buzz
  • StumbleUpon

Sie suchen Erotik Angebote im Internet?

Ein sehr weiser Mann sagte einmal: „The World Wide Web is an endless Erotichole!„. Zwar fällt uns nicht mehr genau ein, wer dieser Mann war, aber die Botschaft ist wahr!

The World Wide Web is a endless Pornhole

Wenn man als User ein erotisches Angebot wahrnehmen will, verliert man schnell die Übersicht!

Sie suchen also Erotische Angebote im Internet? Nunja, das ist in etwa so, als würde man sagen: Ich suche nach einem alkoholischen Getränk. Es gibt Tausende, sogar Millionen davon, es gibt Bier, Whisky, Wein und ebenso qualitativ hochwertige und Minderwertige Alkoholerzeugnisse. Grade im Bereich der Erotik müssen Sie ganz genau darauf Acht geben, ein Produkt zu wählen das zu Ihnen passt. Sie müssen sich Fragen stellen wie: Wie oft nutze ich das Erotik Portal, wieviel Geld möchte ich maximal dafür ausgeben, ist es nur ein praktischer Lückenfüller bis zu meiner nächsten Beziehung, oder habe ich vor es auch weiterhin, wenn ich wieder eine Partnerin haben sollte zu nutzen…etc. All diese Fragen können wir natürlich nicht berücksichtigen, wenn wir Ihnen bei der Suche des besten Erotik Angebotes helfen sollen. Allerdings, hat sich die Auswahl bereits eingeschränkt als Sie anfingen diesen Artikel zu lesen. Denn dass Sie diesen Artikel lesen können, beweist eines ganz Gewiss, Sie sind der deutschen Sprache mächtig! Das ist ein riesiger Vorteil, denn deutsche Erotik Content Anbieter, sind ich Sachen Service, Angebot und Seriösität ganz weit oben an der Weltspitze und die nationale Wirtschaft untersützen Sie auch noch wenn Sie ein Angebot aus deutschem Hause nutzen! 🙂

Erstmal ein paar Zahlen. Nach einer privaten Umfrage konsumieren fast 80 % der

Pornografie erst ab 18

Schön wär’s – Leider machen viele Erotikbetreiber ihre Seiten auch Jugendlichen unter 18 Jahren zugänglich, da sie keine hochwertigen Jugenschutz-Filter verwenden

deutschen Männer zwischen 18 und 65 Jahren und fast 65 % der Frauen in der gleichen Alterssparte regelmäßig Erotikangebote. Der Markt ist also groß, deshalb machen Seiten mit erotischen Inhalten laut Extremetech immerhin ganze 30% des Datenverkehrs aus (Quelle) nur schade dass von allen Erotikportale im Internet, nur ein geringer Prozentsatz wirklich seriöse Inhalte liefert. Die meisten Seiten mit erotischem Inhalt, zielen darauf ab blauäugige User schneller abzuziehen, als sie gucken können. Geworben wird oft mit dutzenden Versprechungen, wie Free Live Cams, einer Videothek mit über 10.000 Filmen 24 Stunden, 7 Tage die Woche Support und Service etc., welche davon dann gehalten werden lässt sich oft nur mit ein paar Fingern abzählen.

Ein ebenso großes Thema bildet der Jugendschutz, während Erotikseiten wie zum Beispiel die FunDorado GmbH aus Hamburg (Wir berichteten 02/2013) ein wahrer Vorreiter in Sachen perfekter Jugenschutz ist, bleibt sie leider nur ein trauriges Idealbeispiel. Viele Erotikunternehmen ist der Jugendschutz ziemlich egal, da sie ihren Sitz meist sowieso im Ausland haben und nach dort geltenden Jugenschutzbestimmungen handeln die dort oft nicht einmal vorhanden sind. Rechtlich belangt werden können diese Seiten selten. Sie fragen sich jetzt als hoffentlich volljähriger

Leser natürlich warum es für Sie denn so wichtig sein soll, dass die Erotik Seiten die Sie besuchen (wollen) einen qualifizierten Jugenschutz bieten. Nun ja, oft ist davon auszugehen dass Internetseiten die sich nicht einmal mit so essentiellen Themen wie dem Schutz unserer Jugend befassen, auch wenig wert auf die restliche Palette der Qualitätsstandarts legen. Das soll heißen, eine Seite die z.B Jusprog Mitglied ist zeigt damit schon mal, dass ihr Legalität und somit auch Seriösität am Herz liegt, es ist somit unwahrscheinlicher dass es sich um ein bloßes „Abzocker-Portal“ handelt. Solche Seiten haben das Jusprog Logo oft bereits auf ihre Startseite, in der Fußleiste oder an der Seite platziert.

Masturbieren Sie sich nicht arm…

… sondern lieber den Arm ab und bleiben wohlständig ;)! Die Zeiten des Web 2.0 bieten wesentlich mehr als veraltete Cams in 8 Bit Auflösung zu enorm teuren Preisen. Es sind Zeiten der Livecam Flatrates, denn das was Mobilfunk und Provider schon seit Jahren anbieten, bieten gute Erotikportale fast ebenso lange an und tolle Features wie z.B eine Dildosteuerung oder eine Fickmaschine, die Sie selber steuern können laden zum Ausprobieren ein!  Natürlich, wenn Sie das Camgirl ganz für sich alleine haben wollen, empfiehlt es sich schon eine Privatcam zu nutzen, allerdings ist dies auch weitaus günstiger als es vor 10 Jahren einmal war, vorrausgesetzt sie vertrauen auf den richtigen Anbieter. Und der RICHTIGE Anbieter, ist nicht für jeden der Gleiche, allerdings haben wir für Sie einige Vorschläge, denen Sie vertrauen können.

DERSEXBLOGGER.de EMPFIEHLT

Für Die Flatrate-Begeisterten

FunDorado Sex Flatrate

Hier kriegt der Kunde alles was er sich wünscht und das für UNTER 10 EURO im Monat!

Immer wieder gern von uns empfohlen wird die GmbH, denn mit einem Flatrate Preis für 9,90 € im Monat (im 12 Monate Paket), ist sie nicht nur unschlagbar günstig, sie bietet für dieses kleine Taschengeld ebenfalls unschlagbar viel an! Ob Sie eine der unzähligen Livecams, welche im Preis mit inbegriffen sind begutachten wollen oder aus den tausenden von Erotikfilmen und Clips wählen, die vom Amateur bis zum Erotikstar alles bieten was man sich wünscht, der Preis bleibt gleich. Lediglich spezielle Features oder Pakete sind kostenpflichtig, einmal gebucht bleiben sie jedoch für immer erhalten!Einen exklusiven Testbericht zu FunDorado gibt es auch: ZUM FUNDORADO TEST

Für die mit BDSMLER und Fetischisten

Sadorado Logo

9,90 € im Monat ud schon habt ihr eine knallharte BDSM Lack & Leder Flatrate!!!

SaDorado, am Namen unschwer zu erkennen gehört auch zur FunDorado GmbH. Die preislichen Konditionen sind die Gleichen nur bietet das etwas überschaubarere Portal Knallharten SM und bizarren Fetisch „Kram“. Die exklusiven Produktionen und die ebenso günstige Flatrate laden zum ausprobieren ein. Auch die Live Cams sind Top und die Girls alle dem Motto gerechtwerdend passend gekleidet u. super dominant oder devot, je nachdem wo man reinschaut. Einen Testbericht gibt es auch: Zum SaDorado TEST

Für Voyeure und Privat Camgirl Lover

CamDorado Livecam Sex

Auch CamDorado gehört zur FunDorado GmbH

Sie haben es lieber Cam2Cam mit dem Girl Ihrer Wahl und genießen ihre ungeteilte Aufmerksamkeit? Kein Problem! CamDorado bietet genau das was Sie suchen! Zu überschaubaren Preisen kann hier das Camgirl der persönlichen Wahl begutachtet und bechattet werden.Zu unserem exklusiven Test geht es HIER

Livecam Preis

Kostenlose Anmeldung transparente Preise, CamDorado zeigt mal wieder deutlich wie einfach es FunDorado seinen Kunden macht.

Die Preise bei CamDorado gestalten sich einfach und überschaubar, Credits werden gekauft und nach Belieben für die Camgirls vor den Live Cams ausgegeben. Eine Übersicht zu den Coin-, bzw. Credit-Preisen findet sich zu ihrer Linken.

Die Anmeldung ist übrigens absolut KOSTENLOS, nur die Coins kosten Geld, es sind also keine versteckten Extrakosten vorhanden.

Für Amateurliebhaber?

Nowyoo LogoAuch hier haben wir Mittels Nowyoo die passende Lösung parat! Das Amateur NowYoo Portal  bietet eine riesige Anzahl davon. Die Anmeldung ist KOSTENLOS und abgerechnet wird ebenfalls via Coins, die man vorher erwirbt, so wie z.B auf CamDorado. Reinschauen lohnt sicht. Zum NOWYOO TEST.

Für die Flitbegeisterten

YooFlirt Dating

YooFlirt ist DAS neue Datingportal aus deutschem Hause

YooFlirt ist wie der Name schon sagt ein Flirtportal, jedoch stehen auch Frauen mit LiveCams zur Verfügung die gegen Coins gerne all Das zeigen was sie haben!

Eine kostenlose Anmeldung und günstige Konditionen in der Premiummitgliedschaft laden zum Ausprobieren ein! Einen Test zu YooFlirt haben wir bereits ebenfalls verfasst, zu diesem geht es HIER.

Für die, denen normale Videotheken zu peinlich sind

Veeodee Pornovideothek

Veeodee die Erotikvideothek

Eignet sich VeeoDee. Wir haben auch hierfür bereits einen Testbericht veröffentlicht! Dieser findet sich HIER.

In der riesigen Videothek findet sich alles was man will, das Angebot umfasst garantiert ein Größeres als jede andere reale Videothek der Welt (Angaben ohne Gewähr) :).

 the World Wide Web is an endless Erotichole- Dersexblogger.de

  • Twitter
  • del.icio.us
  • Digg
  • Facebook
  • Technorati
  • Reddit
  • Yahoo Buzz
  • StumbleUpon

Livecam Sex – Was gibt es an Neuigkeiten auf dem Markt

Es gibt unzählige Livecams und ebenso groß ist auch die Vielzahl der Angebote, welche sich für die User offenbaren. Da den Überblick zu behalten, ist sehr schwer. Deshalb klären wir euch über die gängigsten Erotik Live Cam Community Systeme sowie die neusten Neuerungen auf!

FunDorado und SaDorado

Wer sich ein Flatrate Paket bei einer der beiden Communities bucht (9,95 €) im Monat, erhält auch automatisch uneingeschränkten Flatrate Zugriff auf die jeweils andere Seite.

Livecam Sex Flatrate

Während FunDorado (TESTBERICHT) als riesiges Livecam, Erotik und Amateur Community Portal mit einer einzigartig günstigen Flatrate dient, bietet SaDorado (TESTBERICHT) ein etwas überschaubareres knallhartes bizarres BDSM Angebot, mit vielen Filmen und düsteren Live Cams. Für insgesamt 9,95 Euro im Monat wird dem User hier also all das geboten wovon er nur träumen kann, dabei ist es ganz egal ob er eher auf hart oder zart steht. Eine der wichtigsten Neuerungen hat grade auf SaDorado stattgefunden. Und zwar senden die altbekannten Livecams jetzt in deutlich besserer Qualität als zuvor, so wie man es bisher eigentlich nur von FunDorado gewohnt war.

Zu FunDorado geht es HIER

Zu SaDorado  geht es HIER

______________________________________________________________

Nowyoo.com die Amateur Erotik Community – Jeden Tag neue Dinge entdecken

Amateur Live Cam SexNowyoo ist ohne Frage einer der am schnellsten wachsenden Erotik Communities im World Wide Web. Jeden Tag melden sich neue Camgirls an und präsentieren ihre weiblichen Reize vor der Livecam und so gibt es auch ständig Neuerungen! Die Anmeldung auf der Erotik Amatuer Livecam Community ist kostenlos. Die Bezahlung der Livecam Angebote, funktioniert mit zuvor erworbenen Coins, welche dann nach Lust und Laune an den Livecams ausgegeben werden dürfen, für eine genauere Analyse der Erotik Livecam Seite besuchen sie unseren Nowyoo Test.

Zu Nowyoo geht es HIER

___________________________________________________________

Das sind 3 unserer meist empfohlenen Erotik Community Portale. Die Livecams auf den Seiten entsprechen höchsten qualitativen Maßstäben und die Preise sind überaus günstig!

dersexblogger.de

  • Twitter
  • del.icio.us
  • Digg
  • Facebook
  • Technorati
  • Reddit
  • Yahoo Buzz
  • StumbleUpon

Erotik zum Festpreis – Diese Livecam Flatrate bringt’s

Fundorado Erotik Livecam FlatrateSie werden nicht auf diesen Testbericht und diese Seite gestossen sein, weil Sie so gerne Bilder von süßen Katzenbabys sehen wollen, ihre Intention ist Ihnen vollkommen klar, Sie suchen nach einem günstigen und vorallem guten Flatrate Livecam Angebot. Wir können nicht mehr tun, als Ihnen das aus unserer Sicht Beste zu empfehlen, Ihnen einen ehrlichen Test zu bieten und zu hoffen dass Sie damit glücklich werden

ZUR ANMELDUNG GEHT ES HIER

FunDorado bietet so einiges und das zu einem unschlagbaren Preis. Im Internet konnten wir bisher weder ein Erotik Flatrate Portal entdecken das günstiger ist als Erotik FlatrateFunDorado, noch eines das ein vergleichbar riesiges Angebot an Erotikfilmen und Livecams hat. Klar, wem bisher nur Porntubes bekannt sind, der wird sagen: „Da sind doch viel mehr Filme und Livecams“, aber ist es doch so, dass die Livecams dort schweineteuer sind wenn man im Separee FSK 18 Inhalte genießen will und dass die Filme oft einer enorm minderen Qualität entsprechen. Außerdem kann man auf Porntubes keine der exklusiven FunDorado Reality Produktionen genießen, die sich bei den Usern einer enormen Beliebtheit erfreuen. Natürlich sind neben den Reality Produktionen (z.B Fun Bully, Die Abschlepper, Popo Premiere, Girls jagen Girls, Berliner WG uvm.) auch noch viele andere Filme zu sehen, die vom hot girl next door, bis zum renommierten Erotikstar alles bieten was man sich nur wünschen kann. Die Livecams jedoch, sind wohl der Hauptgrund vieler Nutzer dafür sich auf dem lila Erotikportal zu tümmeln, denn diese sind ebenfalls in der Erotik Flatrate mit inbegriffen. Wählen kann man hier aus dutzenden Livecams, teilweise mit HD, 3D oder Perspektivwechsel. So wird den Usern einiges geboten, was enorme Vorteile  gegenüber anderen Livecam Erotik Seiten bietet. Auch die zwar kostenpflichtigen (Telefonanruf) aber dafür extrem geilen Features, wie die Dildosteuerung und die Fickmaschine haben es echt in sich und bisher ist keine andere Erotik Livecam Seite bekannt, auf der diese Sexcam Features so gut umgesetzt sind!

ZUR ANMELDUNG GEHT ES HIER

Mitgliedschafspakete von FundoradoDer Preis von FunDorado, staffelt sich in mehrere Modelle, der „Klassiker“, das Basis Paket, kostet 14,95 Euro im Monat läuft dafür aber auch JEDEN MONAT aus, es gibt also keine Mindestlaufzeit, dieses Paket empfiehlt sich für alle die die Livecam und Erotik Flatrate erstmal austesten wollen. Für solche die sich bereits sicher sind, empfiehlt sich das Gold Paket, für 9,95 € im Monat, kann man hier ebenfalls so viel genießen wie man will und bekommt sogar noch die Gold Sexcams, die Silber Videothek und die F-Girls obendrauf, hier ist also noch mehr drin, für weniger Geld, dafür gibt es eine Laufzeit von 12 Monaten!

Biggi Bardot Sexcam Star

Bigg Bardot

Auf FunDorado gibt es neben den dutzenden von Livecams mit heißen, schlanken, dicken, alten und jungen Girls, außerdem auch diverse Livecam Star die es nur auf der lila Erotikseite zu sehen bekommt. Bereits des Öfteren berichteten wir jetzt schon von Biggi Bardot oder Brianna Brooks, auch Curly Ann ist auf dem Partnerportal Sadorado, welches im FunDorado Preis mit inbegriffen ist (Mit dem FunDorado Account kann man sich auch auf SaDorado anmelden und andersrum ist dies ebenfalls möglich.)hat einen Artikel auf dersexblogger.de. All diese Girls kann man exklusiv auf FunDorado genießen und das lohnt sich. Biggi Bardot, zum Beispiel ist auch als Moderatorin bekannt und hat bereits bei vielen Sendungen Karriere gemacht. Als Livecam Girl ist sie es auf jeden Fall wert bei ihrer Show bewundert zu werden, die natürlich ebenfalls in der Flatrate mit inbegriffen ist. Biggi Bardot ist sehr offen und zeigt den Usern lieber zu oft als zu wenig „wo die Mädchen rosa sind“, sie ist ein Camgirl aller erster Klasse und viele User sind unter anderem nur wegen Biggi Bardot auf der lila Erotikcommunity, ja die Dame hat nämlich einen wahren Fanclub, der mittlerweile eine beträchliche Größe erreichen durfte.

ZUR ANMELDUNG GEHT ES HIER

Die Anmeldung ist sehr einfach, läuft allerdings natürlich, und diese Seriösität schätzen wir sehr, mit einem Jugendschutzprogramm ab! Man kann sich also nur auf der Seite anmelden und die Sexcams der Livecam Flatrate genießen wenn man mindestens 18 Jahre alt ist! Solltest du noch nicht 18 sein, verlasse bitte diese Seite.

Der gewünschte Benutzername und die Email Adresse werden eingetragen, nun folgen Vorname, Nachname, Straße, PLZ, Ort, Land und Geburtsdatum. Das von uns bereits erwähnte Paket wird gewählt, ggf. wird noch ein Vorteilscode verwendet und die Zahldaten werden eingetragen und ausgewählt. Zu guter letzt wird wie allgemein üblich die Datenschutzerklärung, der Identitätscheck und die AGB akzeptiert –  FERTIG!

 

Nun ist es möglich das Livecam und Erotik Flatrate Paket zu nutzen. Vielleicht werden Sie am Anfang noch etwas verwirrt oder überfordert sein sich zurecht zu finden, denn das Angebot ist wirklich riesig! Wundern Sie sich nicht, dass in der Nacht nicht alle Livecams online sind. So richtig los geht es immer erst Mittags und auch die Frauen die am Mittag Online sind, (Unverbindliche Empfehlung die HD Cams, bei denen lauter junge Tschechinnen arbeiten) sind auf jedenfall motivierter und im Regelfall auch heißer. Es lohnt sich die Dildosteuerung oder Fickmaschine der Sexcams auszuprobieren, der kostenlose 3D Effekt ist ebenfalls sehr nett.

Aber vergessen Sie nicht, das Portal besteht aus mehr als nur Sexcams, auch tausende von Filmen sind in der Erotik Flatrate mit inbegriffen und es lohnt sich auf jeden Fall die riesige Video Vielfalt des Erotik Portals zu erkunden und nicht nur bei den Sexcams hängen zu bleiben. Sehr zu empfehlen sind zum Beispiel die F-Girls (sie sind sogar beim Bundespatentamt eingetragen! Aber auch die Reality Produktionen, sind wie bereits erwähnt einen absoluten Blick wert.

 

 

 

 

Der Support bei FunDorado ist absolut vorbildich. Wenn es ein Problem mit der Abbuchung, mit den Livecams oder den Erotikfilmen gibt, ist jeden Tag ein Mitarbeiter des Erotik Portales am Telefon erreichbar um es zu lösen. Da es sich um ein deutsches Erotikportal, mit Sitz in Hamburg handelt, gibt es auch nie Verständigungsprobleme

ZUR ANMELDUNG GEHT ES HIER

Skandalös Pornos

Auch auf FunDorado zu sehen: Skandalös, eine exklusive Reality Produktion des lila Erotik Flatrate Portales

Hoffentlich konnte Ihnen mit diesem Bericht über Erotik in einer Flatrate bei der Wahl zu ihrem neuen Anbieter geholfen werden. Unserer Meinung nach ist FunDorado DAS PORTAL wenn es darum geht in einer günstigen Flatrate Livecams, heiße Filme und vieles mehr genießen zu dürfen und auf jeden Fall eine Anmeldung wert!

Eine ALL IN ONE EROTIK FLATRATE FÜR 9,95 € im Monat, was will man mehr?

 Wir lügen nicht, das tun doch schon die Anderen! – dersexblogger.de

Einige Dinge die in diesem Artikel Erwähnung fanden, aber mit denen Sie vielleicht auf Anhieb nicht viel Anfangen können: Testbericht FunDorado Testbericht SaDorado

Artikel über Curlyann Artikel über Biggi Bardot Artikel über Brianna Brooks

  • Twitter
  • del.icio.us
  • Digg
  • Facebook
  • Technorati
  • Reddit
  • Yahoo Buzz
  • StumbleUpon

Die FunDorado Livecam Flatrate

Du stehst auf erotische Livecams, hast aber noch nicht die FunDorado Flatrate? Es wird wirklich allerhöchste Zeit sich diese anzuschaffen. Auf keinen anderen deutschen Erotikportal gibt es derart viele Livecams für unter 10 € im Monat zum Flatrate preis.

Fundorado FlatrateBereits desöfteren berichtetem wor von der FunDorado Flatrate, lieferten exklusive Testberichte in denen wir das lila Erotikportal genau unter die Lupe nahmen. Und immernoch ist FunDorado ungeschlagen preiswert und versteht es seine User zu wahren Pornokönigen zu machen.

 

Die preiswerten Sex Webcams in der Erotik Flatrate genießen sie nämlich für unter 10 Euro im Monat, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Heiße Frauen jeglicher Nationalität, warten quasi nur darauf warten ihre user glücklich zu machen!

Von heißen Tschechinnen, über das sexy Amateur Girl von nebenan, bis zu Branchengrößen wie Biggi Bardot, Brianna Brooks oder Silke Maiden bietet die FunDorado Flatrate so einiges.

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG

Was bieten die Livecams?

Jede Livecam ist etwas Besonderes. Ob Smalltalk, Dirtytalk oder heiße Einblicke, die Livecams bieten alles was man sich wünschen kann. Auch an Frauen wird viel Abwechslung geboten und der Flatrate Preis lädt zum Ausprobieren ein!

ANONYMITÄT wird groß geschrieben

Selbstverständlich läuft alles anonym ab und dem Datenschutz bei FunDorado Die Livecam Flatratewird ebenfalls ein hoher wert zugesprochen. Hier ist man wesentlich diskreten „am Gucken“ als bei anderen Erotikanbietern, die womöglich noch die Userdaten verkaufen!

 

Fazit: Dutzende male mit Awards ausgezeichnet, der Liebling seiner User und einen Service und Support von dem sich sonst nur träumen lässt. Die FunDorado Livecam Porno u Pic Flatrate bietet alles was man sich nur wünschen kann.

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG

 dersexblogger.de

  • Twitter
  • del.icio.us
  • Digg
  • Facebook
  • Technorati
  • Reddit
  • Yahoo Buzz
  • StumbleUpon

Mach’s mit … Jugendschutz!

Jugendschutz Erotikseiten

 

Es gibt unzählige Erotikseiten, die Jugendschutz unterstützen. Jugendschutz ist wichtig, da er wie der Name schon sagt, die Jugend vor unpassenden Inhalten schützt. Indem du jedoch Pornografie konsumierst, die ohne jeglichen Riegel für Alles und Jeden greifbar ist, schadest du indirekt der Gesellschaft. Was ich damit sagen will, du als Konsument von Erotik trägst eine Verantwortung die du nicht unterschätzen solltest. Probier es aus! Melde dich auf einer seriösen Erotikseite an und profitiere nebenher von dem unschlagbaren Angebot! Mit vielen Features, wie High Defintion Live Cams, unzähligen Filmen, Dildosteuerung und mehr für unter 10 € in der Flatrate.

dersexblogger.de

 

  • Twitter
  • del.icio.us
  • Digg
  • Facebook
  • Technorati
  • Reddit
  • Yahoo Buzz
  • StumbleUpon

Wir stellen vor: Veeodee – Die Erotik Videothek schlechthin!

VeeOdee.com ist DAS Video on Demand Portal, wenn es um schlüpfrige Filme geht. Hier findet der User all das was er will. Ein attraktives Layout, KOSTENLOSE ANMELDUNG und eine gute Übersicht, laden sofort zum ausprobieren ein!

Veeodee

Veeodee

Um eine Vorschau der Videos zu erhalten, braucht man nicht mal eine Anmeldung, man sucht sicht einfach ein Video aus und kann einen FSK 16 Vorspann genießen. Die Videos sind natürlich deshalb gekürzt, weil Veeodee sich strikt an Jugendschutzbestimmungen hält! Um auf die vollen Filme zugreifen zu können, ist eine Registrierung notwendig. Man gibt Namen, Anschrift und Emailadresse ein und kann nach der Anmeldung auf alle FSK 16 Inhalte zugreifen, für die Hardcore Varianten ist eine Verifizierung des Alters notwendig!

Mittels der Bank-daten, die bei der Registrierung angegeben werden, kann Veeodee.com VeeodeeAnmeldungdas Alter des Users sicher bestätigen. Leider funktioniert das nur aus Deutschland. Wie bei vielen Verifizierungsverfahren, wird 1 Cent vom Konto abgebucht, der Abbuchungstext auf dem Kontoauszug, dient als Verifizierungscode. Wenn man diesen eingegeben hat, kann man ganz normal auf alle FSK 18 Inhalte zugreifen! Klingt vielleicht etwas kompliziert, ist es aber gar nicht!

Für die etwas blöde Wartezeit, schenkt Veeodee.comdem User dann auch gleich 3 Gratisfilme. Ohne die Verifzierung, hat man natürlich die Möglichkeit FSK 16 Inhalte in vollem Umfang zu genießen.

VeodeeTitelbild

Die Navigation ist sehr einfach, über Genre Auswahl gelangt der User zu den gewünschten Filmen. Die Auswahl gestaltet sich hierbei riesig. Fast alle bekannten Studios sind vertreten und so kann man sich die Filme sogar frei nach Lable aussuchen. Auch die Wahl über den favorisierten Erotikstars so wie die Suche per Eingabebox ist möglich.

Mit einem Klick bekommt der User alle wichtigen Informationen zu dem schlüpfrigen Filmchen und wie ja bereits erwähnt, ein kostenloses Vorschauvideo sowie Bilder. Mit einem kurzen Klick auf „Jetzt kaufen“, gelangt man in ein Kaufmenue, in diesem kann man festlegen wie lange man den Film „ausleihen möchte“, die Preise rechnen sich in Coins, die vorher erworben werden müssen, allerdings hat man auch einige Coins an gratis Guthaben!

Alle Filme sind komplett erhältlich, einzelne Szenen können nicht erworben werden und die Filme müssen online angeguckt werden, ein Download mit verfallender Datei wird nicht angeboten, ist aber auch halb so schlimm! Die Streams haben gute Qualität und auch viele Online Videotheken wie Maxdome etc. welche keine erotischen Angebote haben, nutzen die altbewährte Streamtaktik.

Die Aufladung der Coins ist sehr einfach, denn VeeOdee hat ja bereits die Kontodaten, des Users da diese zur Verifizierung des Alters genutzt werden mussten. Es gibt Pakete die zwischen 1000 und 5000 Coins beinhalten, wobei 1000 Coins 10 € kosten. Nachdem man sein Passwort eingegeben hat, werden die Coins gebucht und das Bankkonto dafür genutzt. Ein sehr einfaches System und auch die einzige Zahlungsmöglichkeit die vorhanden ist. Wenn man sich Videos gekauft hat, kann man diese übersichtlich verwalten oder sich erscheinende Filme vormerken.

Zum Abschluss sei gesagt: Veeodee.com ist ein absolutes Top Portal, wenn es um den erotischen Video on Demand Service geht, es liefert eine riesige Auswahl aus vielen verschiedenen Tehmen und bietet vom Amateurfilm bis zum High Budget Streifen ist alles dabei.

GEIL: Bekannte Labels I Viele Themen I Schöner Aufbau, übersichtliche Navigaton I Gratisfilme I Filme immer komplett und in originaler Länge I Günstig I Jugendschutz I Anmeldung ist KOSTENLOS

Abturn: Nur eine Zahlungsmöglichkeit I Only Stream, kein Download

dersexblogger.de

  • Twitter
  • del.icio.us
  • Digg
  • Facebook
  • Technorati
  • Reddit
  • Yahoo Buzz
  • StumbleUpon

Ausführlicher Testbericht über ein lila Erotik Portal, das so viel mehr bietet als nur Camsex

WAS ist FUNDORADO?
Was wäre wenn es ein Erotik Portal geben würde, das über 30 Sexcams besitzt, das unendlich viele Videos und Sexpics enthält wekcge vom Amateur von Nebenan bist zum Porno Branchen Top Star jeden und alles zeigt, was man(n) sich nur wünscht? Was wenn all diese Dinge in einem Flatrate Angebot zu haben sind, von unter 10 €? Was wenn dieses Portal auch noch seriös ist, kostenlosen, kompetenten Support bietet und rund um die Uhr erreichbar ist? Was wenn die Sexcams viele tolle und teilweise einzigartige Features bieten? Das wäre ja echt ein Traum, sagen Sie? Er hat sich bereits erfüllt und heißt Fundorado.com!

_____________________________________________________________________________

HIER ANMELDEN

_____________________________________________________________________________

ANMELDUNG
Bei der Anmeldung erwartet Sie eine normale Anmeldeseite, hier muss man wie von Mitgliedschafspakete von Fundoradoanderen Seiten gewohnt seine Daten eingeben und eines von 3 Paketen wählen. Hier empfiehlt der Sexblogger.de ganz klar das Gold Paket kostet 9,90€ im Monat und bietet alles was man(n) sich wünscht! Wenn man alles eingetragen und ausgefüllt hat wird eine Altersverifizierung verlangt, etwas das ein seriöses Portal unter anderem ausmacht, für dersexblogger.de immer eine Art erstes Gütesiegel. Wenn man diesen Nachweis hinter sich gebracht hat, zum Beispiel mit der eigenen Livecam, hat man endlich Zugriff auf den Erotikkoloss.

DIE SEXCAMS UND DER CAMSEX
Wenn man das erste Mal die volle Vielzahl der dutzenden Sexcams erblickt, ist man Camsex Flatratevielleicht etwas überfordert. Hier gibt es wirklich eine Menge an Kameras die zum Camsex einladen. Ob Voyeurcam, Milfcam, Lesbencam, Paarcam oder normale Sexcam mit heißem jungen Amateur Camgirl – hier gibt es alles was das Herz begehrt, ob es nun für den Voyeurismus oder Biggi Bardot schlägt ist dabei egal, denn das lila Erotik Portal hat sich scheinbar vorgenommen jeden Mann dieses Landes nicht unbedfriedigt zu Bett gehen zu lassen. Wir erklären den Ablauf vor einer Sexcam anhand der HD Studio Cam. Diese Sexcam ist in verschiedenen Perspektiven zu sehen, man kann sie wechseln oder während man sich eine Perspektive während derSexcam LIVE in HD und im Vollbildmodus ansieht, nebenbei eine andere Perspektive in einem kleinen Fenster einblende. So kann man das Camgirl zum Beispiel von Vorne sehen, während man gleichzeitig ihren Po begutachtet etc. Aber das ist noch lange nicht alles, es gibt eine „Fickmaschine“, die man per Telefon steuern kann und auf die wir aus Jugendschutzgründen in Sachen Funktion nicht detailliert eingehen können, ich denke aber Sie können sich denken wie diese funktioniert und es gibt eine Dildosteuerung die ungefähr das gleiche nicht thematisierbare Prinzip verkörpert. Ohne Frage die Sexcams sind der absolute Wahnsinn! Unbedingt erwähnt werden sollte auch der 3D Modus, indem das Camgirl fast wie in der Realität genossen werden kann, nur anfassen fehlt da noch, wenn sich eine nackte Schönheit vor Ihnen im freien Raum räkelt.

PORNOS
Sie stehen nicht so auf Camsex? -Sie spulen lieber direkt zu den Höhepunkten? – Sie mögen halt einfach Pornos? Kein Problem und absolut kein Grund das riesige Angebot des Erotik Portales nicht zu nutzen, denn das Pornofilmangebot ist wirklich nicht zu verachten. Alle uns bekannten Pornostudios sind in der Fundorado Videothek vertreten, ebenso wie alles großen Stars. Von Dolly Buster bis Kelly Trump, hier werden Sie ihren Pornostar definitiv in den heißesten seiner Porno Blockbuster bewundern können. Nicht zu verachten sind auch die exklusiven Fundorado Produktionen, wie „Die Abschlepper“, „Skandalös“, „Fun Bully“ etc. Welche teilweise als Softcore Werbeversion aus dem TV bekannt sind. Wenn Sie eher auf Amateure stehen, wenn Sie lieber den Girls von Nebenan „dabei“ zusehen, ist das auch kein Problem, wirklich das Erotik Portal bietet alles!

SEXPICS
Die gibt es natürlich neben den Pornos und dem Ganzen Camsex auch noch, in jeglicher erdenklichen Form und Farbe, wenn sie auf Sexpics stehen, werden sie hier auch glücklich, wirklich!

ANMELDUNG

5 Sterne

 

 

PREIS

5 Sterne

 

 

SERVICE

5 Sterne

 

 

SUPPORT

Ein Stern wird abgezogen, da nicht 24/7 erreichbar.

4 Sterne

 

 

Unser Fazit
Fundorado ist preiswert, es ist fair, es bietet seriösen Support, es ist transparent, es bietet Service, es sieht gut aus, uns fiel KEIN einziger Grund ein warum man sich bei dem lila Erotik – Camsex – Porno – Sexpic Portal nicht anmelden sollte, ernsthaft nicht.

___________________________________________________________________________

HIER ANMELDEN

___________________________________________________________________________

Dersexblogger.de – Der immer noch voller Ehrfurcht ist, über ein derart fantastisches Erotik Portal berichtet haben zu dürfen.

  • Twitter
  • del.icio.us
  • Digg
  • Facebook
  • Technorati
  • Reddit
  • Yahoo Buzz
  • StumbleUpon

Biggi Bardot – Eines der erfolgreichsten deutschen Camgirls

Biggi Bardot

Biggi Bardot

Menschen werden in der Erotikbranche meist durch Pornos bekannt, nur wenig Camgirls schaffen es eine wirkliche Szeneprominenz zu werden. Biggi Bardot hat es zum Beispiel geschafft und ist Heute eines der bekanntesten deutschen Camgirls. Früher Friseurin, heute Erotikcam Star, das hätte sich die hübsche Blondine damals sicher nie erträumt, als sie in ihrer Friseurinnenausbildung noch Haare schnitt. Die meisten deutschen Camgirls, welche eine gewisse Bekanntheit erlangt haben, können ebenfalls eine mehr oder weniger erfolgreiche Pornokarriere vorweisen, bei Biggi Bardot (Hier vor ihrer eigenen Erotikcam LIVE zu sehen) ist dies nicht so.

Als Biggi im Jahr 1980 auf die Welt kam, besuchte sie vorerst völlig normale eine Hamburger Gesamtschule, im Stadteil Bergedorf.Danach wurde sie jedoch nicht sofort zu dem hoch erotischen Camgirl, das sie Heute ist, in der zehnte Klasse brach sie erstmal die Schule ab und begann eine Ausbildung zur Friseurin.

Als Friseurin im ersten Lehrjahr verdient man nun ja leider nicht so gut, also hat Biggi Bardot damit begonnen, sich einen zweiten Job zu suchen, so langsam kam sie ihrer heutigen Tätigkeit als Camgirl näher. Als sie eine Anzeige las, in der Models für das World Wide Web gesucht wurden, entschloss sie sich prompt dazu sie doch einmal auf die Anzeige zu melden Nach einem Telefonat wurde schnell klar, dass es sich bei der Tätigkeit als Model um Internet Strip handeln sollte. Das störte die sexy Blondine nicht, denn Biggi Bardot ließ sich prompt zu einem Arbeitstermin auf Probe einladen.

Wie es nicht anders zu erwarten war, machte sich Biggi Bardot bei ihrem Probearbeitstermin als Erotikcam Stripperin natürlich mehr als gut und so  machte sich das Erotikcam Studio, das Camgirl Biggi Bardot zum Mitglied ihrer Camgirltruppe. Damals war sie übrigens noch nicht unter Biggi Bardot, sondern unter dem Namen „Laura“ bekannt.

Auf Anhieb hatte Biggi Bardot zwar sehr viel Spaß bei ihrer Arbeit, wollte jedoch auch neue Tätigkeiten erkunden, unter anderem deshalb, weil diese lukrativer waren und so hörte sie als Camgirl erstmal auf und arbeitete als Erotik Tänzerin in einer Bar. Auch diese Arbeit bereitete der heißen Blonden viel Spaß und als Stripperin machte sie sich wirklich gut, wobei es auch wirklich nur bei dem Strippen blieb! Die Lehre zur Friseurin wurde übrigens nebenher weiterhin ausgeführt, bis sie im Jahr 2001 abgeschlossen war.

Weil sie es vermisste am Wochenende auch mal unterwegs zu sein, da sie an diesem meist tanzte, suchte sie sich im gleichen Jahr in dem sie ihre Lehre abschloss, auch noch einen anderen Job. Durch ein paar neu geknüpfte Kontakte, geriet die in den Bereich der Softcore Erotik Filme und arbeitete fortan als Darstellerin, u.a in den allseits bekannten Sexy Clips.

Auch dies war jedoch nicht ihre wahre Erfüllung und so sah man sie bald wieder hauptsächlich da wo es ihr immer am meisten Spaß gemacht hat, nämlich vor der Erotikcam, als Camgirl.

Als Biggi Bardot zusammen mit Fundorado im Jahr 2002 auf der Venus zu sehen war, einer bekannten deutschen Sexmesse, fiel ihr sofort auf wie angenehm der persönliche Kontakt zu ihren Cam Usern sein kann, das ist etwas was Biggi Bardot bis Heute sehr genießt, auch im Erotik Cam Chat, pflegt sie gerne persönlichen Kontakt zu den Nutzern.

Und so zählt Biggi Bardot heute zu einem der beliebtesten deutschen Camgirls. Fans schätzen neben ihrer Erotik außerdem ihre Warmherzigkeit und ihre persönliche Art. Wer die heiße Blondine und viele andere Camgirls Live erleben will, der kann das auf Fundorado tun, wo Biggi ihre eigene Cam hat. Für 9,95 € im Monat, kann man hier Biggi Bardot und andere Girls so viel und so oft genießen wie man will, ein unschlagbarer Flatrate Preis!

dersexblogger.de

  • Twitter
  • del.icio.us
  • Digg
  • Facebook
  • Technorati
  • Reddit
  • Yahoo Buzz
  • StumbleUpon

Warum denkt man in Zukunft bei einer Erotikcam Flatrate, an lila?

Wenn Sie an Erotikcams denken, welche Farbe würden Sie ihnen dann zuordnen? Rot? Als Farbe der Erotik, der Leidenschaft, der Sinnlichkeit? Rosa? Rosa steht oft für die Weiblichkeit, die feminime Art…Eines ist sicher, wenn sie diese Erotikcam Flatrate kennen gelernt haben, dann sind Erotikcams nur noch eines für Sie, nämlich lila.

Wie schon in diversen Testberichten zu lesen war, (etwa HIER oder ein etwas kürzerer Test über das Erotikcam Portal HIER), ist das geile lila von Fundorado, wirklich unschlagbar, wenn es darum geht seinen Usern ein günstiges Flatrate Angebot in Sachen Erotikcams zu bieten, welches außerdem allerdings auch noch tausende Videos, Bilder und andere Specials umfasst.

Es ist wirklich so viel, dass man sich nie satt gesehen haben kann und die Erotikcam Übertragungen, laufen meist in hoher Qualität mit  vielen interessanten Features ab.

Ein sehr interessantes Feature der Erotikcams bietet zum Beispiel die Dildosteuerung, oder die F***maschine. Prominente Camgirls wie Biggi Bardot und Curlyann sprechen ebenfalls für sich und der monatliche Flatrate Preis von 9,95 € ist das i-Tüpfelchen, welches das Erotik Angebot abrundet..

Melden Sie sich noch Heute auf Fundorado an und genießen sie das volle Erotik Programm!

dersexblogger.de

  • Twitter
  • del.icio.us
  • Digg
  • Facebook
  • Technorati
  • Reddit
  • Yahoo Buzz
  • StumbleUpon